17. Juli 2013

Birthday-Cat

Eine Katze wird nicht alle Tage 15!
Jaja, sie ist schon ein bisschen eigensinnig. Das war sie schon, als  sie vor vielen Jahren bei uns eingezogen ist. Daher hat sie auch den Namen "Nelly" bekommen, benannt nach dem egoistischen blondlöckigen Mädchen aus der Nostalgieserie "Unsere kleine Farm".
Etwa zwölf Jahre ihres Lebens haben wir leider nicht zusammengewohnt, jetzt darf sie Ihre Seniorentage bei uns verbringen und genießt jeden erdenklichen Katzenluxus. Sie selber fand ihren Geburtstag, glauben wir, nicht so lustig, dafür haben Herr Böfflamott und ich umso mehr gefeiert und hoffen, dass sie uns noch ganz lang nerven und beschmusen wird. :)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wir freuen uns über eure Kommentare!